ZUKUNFT DENKEN UND HANDELN

GermanRetailLab e.V.
 

Herzlich willkommen auf dem Blog des GermanRetailLab e.V.

23.11.2017

Einfachheit – ein wesentlicher Faktor im Management

Germanretaillab_Entscheidungen_Kunden_letizia-bordoni.jpgvon Robert Poschacher

Kompetenz zeigt sich in Einfachheit. Der sehr populäre Marmeladen-Test, den die beiden amerikanischen Forscher Sheena Iyengar und Mark Lepper in einem Delikatessengeschäft in Kalifornien durchführten, zeigte, dass eine Verringerung der Möglichkeiten zu mehr Umsatz führen kann. Sogar für Apple, eine der wertvollsten Marken der Welt, zählt Einfachheit („Simplicity“) von Beginn an zum Markenkern. Jack Welch, der legendäre GE Manager, sagte einmal dazu: „In den nächsten paar Jahren werden wir vorranging um Vereinfachung bemüht sein. Wir wollen mehr Einfachheit bei unserer Kommunikation. Bei Präsentationen. Bei Produkten. Weniger Komponenten. Ein einfacheres Design. Die Unternehmen tendieren dazu, alles zu verkomplizieren – auch im Leben.“

Die Frage ist, warum dann von Menschen vieles komplex gestaltet wird. 

Die Antwort lautet: Weil wir alles wollen. Menschen haben Angst, Fehler zu machen; alles soll womöglich perfekt sein. Daher wird bis ins kleinste Detail analysiert. In Excel werden beispielsweise Zahlenfriedhöfe erstellt, die niemand mehr durchschaut und wo man sich absichern möchte. Alles wird geplant, doch die Zukunft lässt sich nicht in Excel abbilden. Ein Wasserkopf aus Unternehmensberatern, Stabstellen und Controllern entwirft Charts, Grafiken, Analysen, die kompetent aussehen, oft aber banalen Inhalt anbieten. 

Wie kommen wir also aus diesem Dilemma raus? 

Kurz gefasst: Auf den Kunden und die eigene Intuition hören! Woody Allen hat einmal gesagt: „Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, erzähl ihm von deinen Plänen.“ In diesem Sinne: Unternehmen sollten den Mut finden, Dinge wegzulassen, die den Kunden nicht dienen.

Über den Autor:Poschacher_RobertSWv3.jpg
Dr. Robert Poschacher verfügt über 21 Jahre Handelserfahrung. Stationen: unter anderem Markenleiter Ja! Natürlich / Chef Menü bei REWE International AG, Geschäftsleiter Handelsmarketing und Industrieservices bei Gourmet Group, Leiter Eigenmarken und Nachhaltigkeit bei Baumax AG, seit 2011 Bereichsverantwortlicher Produktmanagement und Kundenentwicklung bei Alnatura Produktions- und Handels GmbH.

Admin2 - 07:55:22 @ AK Omni- + Multichannel und Mobile Strategie | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.



Tweet
Gefällt mir