ZUKUNFT DENKEN UND HANDELN

GermanRetailLab e.V.
 

Herzlich willkommen auf dem Blog des GermanRetailLab e.V.

09.02.2017

Die „Kunden-Untreue-Karte“ des Gwilym Davies

Unsplash_crew_2.jpgvon Thorsten Schmitz

Der interessante Beitrag von Peter Kreuz über die unkonventionelle „Untreue-Karte“ des Londoner Coffeeshops von Gwilym Davies wirft die Frage auf, wie Unternehmen ihr Denken und ihre Kundenausrichtung ändern können, um sich mit innovativen Konzepten ins Gespräch zu bringen und neue Kunden für sich zu gewinnen. Der Kerngedanke der Disloyalty-Card ist es, den Kunden dazu zu ermutigen, Kaffees in anderen Coffeeshops auszuprobieren, um ihn dann letzten Endes von der besseren Qualität von Davies’ Produkten zu überzeugen. Der Kunde wird damit als selbstbestimmter Konsument wahrgenommen, der sich seine eigene Meinung über den Kaffee anderer Coffeeshops bilden soll. Zugleich positioniert sich Davies selbstbewusst gegenüber dem Kunden, weil er von der Qualität seines Angebots überzeugt ist. [Mehr lesen…]

Admin2 - 13:08:14 @ AK Frequenzerhöhung | Kommentar hinzufügen

15.12.2016

Neuer Markt – neue Probleme?

Unsplash_Artificial Photographer_72dpi.jpgvon Lothar Schäfer

„Der Markt brennt“: Insolvenzen, Schutzschirmverfahren, geplatzte Übernahmen. Renommierte Modehändler und -marken machten dieses Jahr immer wieder Schlagzeilen. Zeitgleich werden Online‐Player wie Zalando oder Fast Fashion Anbieter wie Zara und Primark immer erfolgreicher und gewinnen zunehmend Einfluss am Textilmarkt. Und die Kunden. [Mehr lesen…]

Admin2 - 09:03:53 @ AK Frequenzerhöhung | Kommentar hinzufügen

Tweet
Gefällt mir